Tenkan

Tenkan ist eine Ausweichbewegung, bei der der Körper auf einem Fuß um 180 Grad gedreht wird.

Beim Tenkan wird auf einem Fuß gedreht (meist dem vorderen), so dass in der Endposition wieder der gleiche Fuß vorne ist. Wie bei allen Drehungen im Aikido beginnt die Bewegung aus der Hüfte, wobei das zweite Bein einen (großen) Schritt macht.

Häufig erfolgt als Einleitung des Tenkan ein direkter Eintritt (Irimi). Die Bewegungsfolge Irimi Tenkan wird auch Tai-Sabaki, Tai-no Tenkan oder Tai-no Henko genannt. Sie ist die häufigste Ausweichbewegung im Aikido.

Das folgende Video zeigt die Bewegungen Irimi, Tenkan, Tai-Sabaki und Tenkai (= Kaiten):

Eine umfassende Sammlung von erklärenden Videos ist unter dem Menüpunkt Medien > Grundformen verfügbar.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern oder um speziell auf Ihre Interessen zugeschnittene Inhalte zur Verfügung zu stellen. Detaillierte Informationen finden Sie in unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.