Tenkan

Tenkan ist eine Ausweichbewegung, bei der der Körper auf einem Fuß um 180 Grad gedreht wird.

Beim Tenkan wird auf einem Fuß gedreht (meist dem vorderen), so dass in der Endposition wieder der gleiche Fuß vorne ist. Wie bei allen Drehungen im Aikido beginnt die Bewegung aus der Hüfte, wobei das zweite Bein einen (großen) Schritt macht.

Häufig erfolgt als Einleitung des Tenkan ein direkter Eintritt (Irimi). Die Bewegungsfolge Irimi Tenkan wird auch Tai-Sabaki, Tai-no Tenkan oder Tai-no Henko genannt. Sie ist die häufigste Ausweichbewegung im Aikido.

Das folgende Video zeigt die Bewegungen Irimi, Tenkan, Tai-Sabaki und Tenkai (= Kaiten):

Suche

Weitere Quellen

Diese Seite speichert ein Session Cookie, das technisch für die Navigation auf dieser Seite benötigt wird (z.B. um Filteroptionen zu speichern oder bei angemeldeten Nutzern die Sitzung aufrecht zu erhalten). Dieses wird nach Ablauf der Sitzung automatisch gelöscht. Darüber hinaus wird ein Privacy Cookie namens "fmaltertcookies" gespeichert, das Deine Zustimmung zu unserer Cookie-Nutzung für 30 Tage speichert. Cookies von Dritten werden nicht gesetzt, und Dein Nutzungsverhalten wird auch nicht ausgewertet.

Klicke auf den dunkelgrauen Button unten (links), um mehr Informationen zum Datenschutz zu erhalten. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich mit unserer Datenschutz-Richtlinie und der Verwendung von Cookies einverstanden.