0-9   A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Hiji-Kime-Osae

Ellenbogen-Fixierhebel: "Einwickeln" des Schlagarms von Uke und rückwärts abknien. Auch Rokkyo genannt.


Hiji-Nage

Vgl. Juji-Garami


Ikkyo

"Armstreckhebel-Haltegriff" oder "erste Form".

Weiterlesen...

Irimi-Nage

Wurf mit direktem Eingang (Irimi).

Weiterlesen...

Jiu-Waza

Anwendung freier Techniken (i.d.R. auf einen vorgegebenen Angriff)

Jo-Dori

Entwaffnung eines Uke, der mit dem Jo angreift


Juji-Garami

"Armdreh-Kreuzhebel-Wurf": Tori greift beide Handgelenke von Uke, während dessen Arme überkreuzt sind, Hebel geht gegen den Ellenbogen von Uke.

Weiterlesen...

Juji-Nage

Vgl. Juji-Garami


Kiri-Otoshi

"Schnittfall", Wurf mit (Handkanten-)schnitt


Kokyu-Ho

Atemkraft-Übung und -Wurf, üblicherweise in Suwari-Waza aus dem Angriff Ryote-Dori. Ziel ist es, Uke an sich vorbei zu lenken bzw. zu werfen.

Weiterlesen...

Kokyu-Nage

Atemkraft-Wurf, d.h. alle Techniken, die nicht über einen Hebel oder Griff ausgeführt werden, sondern durch ein Vorbeiführen oder Umleiten der Angriffsenergie mittels eines einfachen Kontakts.

Weiterlesen...

Kokyu-Nage-Naname

Atemkraftwurf mit direktem Eintritt in den Partner (Tachi-Waza).

Weiterlesen...

Kotegaeshi

"Handgelenks-Außendrehwurf" - eine Technik, bei der Uke über einen Kontakt am Handgelenk (frei) geworfen wird.

Weiterlesen...

Nikyo

"Armdrehhebel-Haltegriff" oder "zweite Form".

Weiterlesen...

Rokkyo

Vgl. Hiji-Kime-Osae


Sankyo

"Handdrehhebel-Haltegriff" oder "dritte Form".

Weiterlesen...

Shiho-Giri

Schnittübung mit dem Bokken: Schnitt in alle vier Richtungen

Shiho-Nage

"Schwertwurf" oder "Vier-Richtungen-Wurf".

Weiterlesen...

Sokumen-Irimi-Nage

Vgl. Kokyu-Nage Naname.


Soto-Kaiten-Nage

"Schleuderwurf" oder "Radwurf" mit äußerem Eingang

Weiterlesen...

Sumi-Otoshi

"Eckenkippe": Wurf, bei dem Tori so das Zentrum von Uke beeinflusst, dass dieser seitlich wegkippt.

Weiterlesen...

Tai-No-Tenkan

Ausweichbewegung: Aus dem Angriff KATATE-DORI wird mit einem TENKAN an die Außenseite von UKE gewechselt, wobei der Griff bestehen bleibt.

Weiterlesen...

Tenchi-Nage

"Himmel-Erde-Wurf", bei dem eine Hand nach oben, die andere nach unten geführt wird, um Uke zu werfen.

Weiterlesen...

Uchi-Kaiten-Nage

"Schleuderwurf" oder "Radwurf" mit direktem Eingang.

Weiterlesen...

Udekime-Nage

"Ellenbogenstreckwurf".

Weiterlesen...

Ushiro-Kiri-Otoshi

"Schnittfall von hinten", Wurf mit (Handkanten-)Schnitt und seitlichem Schritt im Rücken des Partners


Yonkyo

"Handgelenks-Haltegriff" oder "vierte Form" (auch Tekubi Osae genannt)

Eine umfassende Sammlung von erklärenden Videos ist unter dem Menüpunkt Medien > Grundformen verfügbar.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern oder um speziell auf Ihre Interessen zugeschnittene Inhalte zur Verfügung zu stellen. Detaillierte Informationen finden Sie in unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.